Ein theoretisches Ja bewirkt gar nichts

Um Veränderungen in seinem Leben herbeizuführen, reicht es nicht aus, bestimmte Werte, Einstellungen, Haltungen und Denkweisen theoretisch oder intellektuell zu bejahen. Damit ändert sich nichts Grundlegendes in deinem Leben. Es bringt auch keine Veränderung, Bücher zu lesen, Seminare zu besuchen und Vorträge anzuhören, um dann zu glauben, jetzt habe ich es verstanden. Es wird auch nicht ausreichen, ein Post-it an deine Kühlschranktür zu kleben, dass dich dauernd an ein bestimmtes Vorhaben erinnern oder davon abhalten soll. Nein, nichts aber auch gar nichts wird sich in deinem Leben verändern oder weiterentwickeln , wenn es bei solchen theoretischen Ansätzen bleibt.

Alle Möglichkeiten zu einer wirklichen Veränderung bekommen erst dann eine Kraft, wenn sie verinnerlicht, wenn sie von uns wie aufgesogen werden. Sie werden erst dann zu deiner inneren Wahrheit, wenn sie, wie man so schön sagt, “dir unter die Haut” gehen. Wir kennen es, wenn uns tatsächlich etwas berührt, dann bekommen wir oft eine “Gänsehaut” ! Ab jetzt steigern sich die Chancen, dass sich die gewünschten Veränderungen in deinem Leben manifestieren können.

Das ist der große Unterschied zwischen “KENNEN und KÖNNEN”!

Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr Leben!
Machen Sie sich auf den Weg!

info@ruediger-goepferich.de
0172 / 545 2407

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top